Mehr Lebensqualität durch regionale Selbstversorgung

Regional
Foto: SpeiseGut

Selbstversorgung mit regionalen Lebensmitteln kann einen entscheidenden Beitrag zum Klima- und Umweltschutz leisten. Zwischenzeitlich ist der Anbau von Obst und Gemüse in die Städte zurückgekehrt und es gibt zahlreiche Angebote, sich regional und saisonal selbst zu versorgen. Erntefrisch auf den Tisch oder tiefgefroren und eingekocht – die Früchte des eigenen Gartens können eine äußerst preisgünstige, natürliche und damit höchst wertvolle Grundlage der Ernährung einer ganzen Familie sein.